der Vulkan Bromo, Ost Java

Das Tourprogramm zum Vulkan Bromo ist eines der inselübergreifenden Tourprogramme von Bali nach Java. Die Reise von Stadt Denpasar Bali nach der Vulkan Bromo erfolgt mit dem Auto oder Bus. Die Fahrt nach Bromo dauert etwa 15 Stunden. Am Hafen von Gilimanuk Bali müssen wir eine Stunde lang mit der Fähre zum Hafen von Ketapang Banyuwangi fahren. Danach geht die Reise wieder mit dem Auto oder Bus direkt nach Bromo. Der Vulkan Bromo ist ein aktiver Vulkan in Indonesien mit einer Höhe von rund 2329 Metern über dem Meeresspiegel. der Vulkan Bromo liegt zwischen vier verschiedenen Regionen, nämlich zwischen Probolinggo, Pasuruan, Lumajang und Malang. Mount Bromo ist als wichtige Touristenziel in Ost-Java bekannt. der Vulkan Bromo gehört zum Gebiet des Bromo-Tengger-Semeru-Nationalparks. Der Name Bromo leitet sich vom Namen des Hauptgottes im Hinduismus, Brahma, ab. Die Form des Vulkan Bromo ist zwischen Tälern und Schluchten mit einer Caldera oder einem Sandmeer verbunden, das eine Fläche von etwa 10 Quadratkilometern bedeckt und einen Krater mit einem Durchmesser von ± 800 Metern (Nord-Süd) und ± 600 Metern aufweist (Ost-West). Mittlerweile ist das Gefahrengebiet ein Kreis mit einem Radius von 4 km um das Zentrum des Bromo-Kraters. Im 20. und 21. Jahrhundert ist der Vulkan Bromo mehrmals in regelmäßigen Abständen von 30 Jahren ausgebrochen. Der größte Ausbruch ereignete sich im Jahr 1974, während der letzte Ausbruch am 19. Juli 2019 stattfand.
Für die Bewohner rund um den Vulkan Bromo, den Tengger-Stamm, gilt der Vulkan Bromo als heiliger Vulkan. Einmal im Jahr veranstalten die Einwohner von Tengger die Yadnya Kasada- oder Kasodo-Zeremonie. Diese Zeremonie fand in einem Tempel am Fuße des Vulkan Bromo statt und wurde bis zum Gipfel des Bromo fortgesetzt. Die Zeremonie findet um Mitternacht bis zum frühen Morgen bei jedem Vollmond um den 14. oder 15. des Monats Kasodo (Zehnter) nach dem javanischen Kalender statt.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *